DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR GANZHEITLICH WISSENSCHAFTLICHE ENTSPANNUNGSVERFAHREN- STRESS -& KONFLIKTBEWÄLTIGUNG E.V.



 

Unser Angebot: 

  • Kostenfreie Stress-Beratung, individuell und für jeden; Termin nach Vereinbarung 
  • Regelmäßige offene Kurse und Fortbildungen (beides kassenanerkannt nach § 20 SGB) 

 

Präventionskurse alle Kassen:

  • Progressive Muskel-Entspannung PR + PMR:                                              nach Dr. med. Jacobson + wichtigsten Nachfolgern                                  8 x 1 Std. – 80 – 100 % Rückerstattung von 95 € 
  • Autogenes Training AT Unterstufe, ggf. + Bild-Erleben:                          nach Prof. Dr. med. Schulz + Prof Dr. med. Leuner                                  8  x 1 Std. - 80 - 100 % Rückerstattung von 95 €   
  • Psychol. Stressbewältigung ("Multimodale Stressreduktion")                Entspannung kombiniert mit Stressreduktions-Verfahren                      8 x 2 Std. - 80 - 100 % Rückerstattung von 190 €

 

Einzelarbeit gemeinnütziges Programm (ab 40 €/ Std.):

  • Entspannung, Psychologische Stress- und Konfliktbewältigung

 

Einzel- und Gruppenarbeit gemeinnütziges Programm (ab 40€/ Std.):

  • Philosophische und Psychologische Orientierungen.            Beratungen und Übungen: "Gelingende und zufrieden-glückliche Lebensführung"

Fachfortbildungen:

 

Zertifikat DGEV; Kassenanerkennung für alle Berufe; nach Abschluss Kassenanerkennung u.a. für Pädagogische, Psychosoziale und Therapeutische Berufsfelder sowie Berufe im Gesundheitswesen (nach § 20 SGB). 

 

Einheiten von 16 Unterrichtsstunden: 210 €

Aufbau-Wochenende: 210 € (gemeinnütziger Tarif)

 

Bildungscheck-anerkannt 

Ratenzahlung möglich

Studenten, etc. erhalten 20 % Ermäßigung

 

  • Kursleitung: Progressive Muskelentspannung (PMR) 2 x 16 UStd.
  • Kursleitung: Autogenes Training (AT Grundstufe) 2 x 16 UStd.
  • Kursleitung/ Einzelarbeit: Entspannung, Zertifikat DGEV (PR/ PMR + AT Unter und Oberstufe/ Bild-Erleben, kombiniert) 4 x 16 UStd.
  • Kursleitung: Entspannung für Kinder und Menschen mit Handicaps (= Aufbau 1) Wochenende
  • Kursleitung: Entspannen und Bewegen (= Aufbau 2) Wochenende
  • Kursleitung: "Multimodale Stressreduktion" 4 x 16 Ustd. 

 

Weitere Fachfortbildungen:

 

  • Beratung und Übungsanleitung: Philosophische (Europa/Asien) und Psychologische Orientierungen – „Gelingende und zufrieden-glückliche Lebensführung" 4 x 16 UStd.

  • Kursleitung Creative Writing und Psychologische Selbsterfahrung 2 x 16 UStd.

 

Zu den gemeinnützig anerkannten Richtzielen der DGEV gehört insbesondere:                                                    

  • das Anbieten von Beratung, Einzel- und Gruppenarbeit sowie von Kursen und Fortbildungskursen in den anerkannt wirkungsvollsten Entspannungs-, Stress- und Konflikt-Methoden wie insbesondere Progressive Relaxation (PR/PMR), Autogenes Training, aber auch Qi Gong und Achtsamkeit (Meditationen, u. ä.) 
  • die Forschungs-orientierte Weiterentwicklung dieser Methoden 
  • die Qualitäts-Sicherung durch Kurs-Angebote (Fortbildungen auch bundesweit) und durch Forschung/Veröffentlichungen werden erweitert, mittels bundesweiter Evaluation zu auch anderen Anbietern.